Gastfamilien - Pensionen

Sukhim Village - Darap West Sikkim


Ein Dorf-Tourismus-Programm wurde von der Regierung in Sikkim entwickelt, um den Menschen 
in den Himalaya-Regionen durch ein "Homestay" ihre Lebensbedingungen zu verbessern. 
Die schwierige Infrastruktur des Landes ermöglicht den meisten Bergbewohnern kein geregeltes 
Einkommen. Sorgfältig ausgewählte Dörfer mit einfachen, aber mit viel Liebe gestalteten Unterkünften 
werden angeboten. Wer eine wunderschöne Natur und das Leben in den höchsten Bergen der Erde 
kennenlernen und erleben möchte, der sollte sich nur für ein Homestay entscheiden.





 In einem Homestay werden sie sich als Mitglied der Familie fühlen und genießen einen perfekten Service.
Die Menschen in den Himalaya-Bergen sind sehr aufgeschlossen und überaus gastfreundlich. 
Urlaub in einem Himalaya-Dorf ist pure Erholung. In den Dörfern gibt es viel zu erkunden und zu erleben. 
Am Abend gemütliches Beisammensein mit Folklore, Gesang und Tanz. 
Ein besonderer Genuß ist der organisch angebaute Tee oder das selbstgebraute Chang-Bier.


Blick von Passingdang in Nord Sikkim auf das Himalaya-Panorama.

In den Homestays Sukkim, Lake View Nest, Chungda und Leebek Lee haben meine Freundin und ich 
während unserer Sikkim-Reise gewohnt. Sikkim-Besuchern können wir diese Homestays bestens empfehlen. 
Die Homestay-Gastfamilien bieten ihren Gästen eine angenehme und gemütliche Atmosphäre. 
Wer auf seinen gewohnten Komfort nicht verzichten möchte, der findet in Sikkim einfache bis erstklassige Hotels.



Informationen und Kontaktdaten 
auf den Seiten: "Homestays"

Nosang Muringla Limboo
Sonam Wangschuk Lepcha
Kusal Gurung
Pema G. Bhutia
Petra Lampert



   

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Hühnervögel

Pit Schubert

Schmetterlinge